Rottweil Rottweil
Die obere Neckarbahn von Plochingen nach Rottweil wurde am 1868 fertiggestellt. Die Streckenführung endete in Rottweil, da eine weiterführende Konzession der Bahn nicht vorgesehen war. Der Weiterbau der 26,87 km langen Verbindung nach Villingen im Schwarzwald wurde am 26. August 1869 abgeschlossen. Die Strecke nach Tuttlingen wurde am 15. Juli 1869 eingeweiht. Das am 23. Juli 1868 eröffnete Stationsgebäude ist heute noch in seiner ursprünglichen Form erhalten geblieben. Ein Bahnbetriebswerk und ein Wagenausbesserungswerk, die heute nicht mehr existieren, waren ebenfalls vorhanden.
Bilder Rottweil
Bahnhof von 1874
Luftaufnahme
Die Eisenbahn “kam” am 23. Juli 1868 nach Rottweil. Also 34 Jahre nach der Eröffnung der ersten Eisenbahn von Nürnberg nach Fürth 1835. Rottweil hatte zu diesem Zeitpunkt 5.157 Einwohner (Ende 2013 waren es 24.378 Einwohner).  
© Copyright 2000 - 2016 Burkhard Thiel Alle Rechte vorbehalten
Z Bahnhof iel Auswahl zur Streckenverfolgung für Rottweil
nach oben  > nach oben  >